Einfühlsame Kommunikation im Kinderhaus leben - Gewaltfreie Kommunikation in der Arbeitswelt

In diesem Grundlagenseminar werden Sie mit den zentralen ...

In diesem Einführungsseminar lernen Sie eine Art des Umgangs miteinander kennen, die den Kommunikationsfluss untereinander erleichtert und uns unterstützt, Beziehungen lebensdienlich zu gestalten.

  • Möchten Sie sich abwenden von sprachlicher Ablehnung und Abwertung?
  • Suchen Sie nach Möglichkeiten auf Kritik, Unterstellungen, Schuldzuweisungen jenseits von Angriff oder Rückzug zu reagieren?
  • Möchten Sie im Austausch von Informationen Ihren Standpunkt beharrlich vertreten, ohne den anderen zu verletzen?
  • Suchen Sie Unterstützung auf dem Weg, Konflikte friedlich zu lösen?

Wir machen uns auf den Weg, die Haltung hinter der Gewaltfreien Kommunikation zu entdecken und das Handwerkszeug in Form der vier Schritte kennenzulernen. Die Gewaltfreie Kommunikation legt den Fokus auf Werte und Bedürfnisse, die alle Menschen gemeinsam haben, und wir werden zu einem Sprachgebrauch angeregt, der Wohlwollen verstärkt.

 

Ziel des Seminars ist es, Ihnen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Sie

  • eine achtsame, lebensdienliche Sprache sprechen können.
  • mit sich selbst und anderen wertschätzend umgehen können.
  • sowohl Ihre als auch die Bedürfnisse Ihrer Mitmenschen hören und annehmen können.
  • Kritik, Urteile und Angriffe umwandeln können.

Organisatorisches: